Doppelhaushälfte an sehr steiler Hanglage in Eltville

Neubau einer Doppelhaushälfte. Aufgrund der sehr steilen Hanglage wird das Gebäude über das Untergeschoss erschlossen und verfügt über zwei weitere Wohngeschosse. Hierdurch kann der rückwärtige Hangbereich als Garten mit direkten Wohnraumbezug genutzt werden. Die kubistische Architektur bildet durch eine Staffelung zusätzliche Balkone.

Strassenansicht
Ansichtsstudie
Ansichtsstudie
Zugangsgeschoss
Erdgeschoss
Dachgeschoss